#

Tolles Wochenende für die ASV Schüler

Die Rückrunde führte uns zum KSV Kirrlach, der am Ende mit 12:36 unterlag. Leider mussten wir die drei leichtesten Gewichtsklassen kampflos abgeben und eine Aufholjagd starten. Die restlichen 9 Begegnungen endeten danach allerdings mit der Maximalpunktzahl von 4 Zählern für uns. Es begann David Chirtoaca mit einem technischen Überlegenheitssieg mit 16:0. Danach schulterten Jeva Widmann, Rio-Constantin Malz, German Malyshev, Justin Oks, Annya Berejea und Kristian Pipper ihre Gegner jeweils bereits vor dem Halbzeitgong. Henrik Hörner und Silas Jung wurden zudem zu kampflosen Siegern erklärt. In 2 Freundschaftskämpfen konnten sich auch Erik Hörner und Vanessa Pipper zum Schulersieger erklären lassen, so dass diesmal alle eingesetzten Kinder mit einem Sieg nach Hause fahren durften. Am nächsten Tag traf man sich dann wieder zu einer Übernachtungs-Helloween-Party in der ASV Halle. Der Wunsch nach einer weiteren Übernachtung zeigte den Verantwortlichen, dass alle mit Spaß und Begeisterung dabei waren. Bei Gegrillten am Lagerfeuer, gruseligen und witzigen Geschichten der Kinder, war unser Gruselgeist, der die Kinder mit Äpfeln überraschte ein weiterer Höhepunkt. Nach einer kurzweiligen Nacht war allen klar, dass dies nicht das letzte gemeinsame Event war. 

#