Am Dreikönigstag startete unsere Ringerin Mareike Stricker in Heusweiler an den internationalen Saarlandmeisterschaften der Ladies Open.

Vertreten waren Vereine aus Frankreich, Niederlanden und der Schweiz. Mareike Stricker, hatte bei ihrem ersten Turnier der weiblichen Jugendklasse einige starke Konkurrentinnen. Nach längerer Verletzungszeit hatte sie zu ihrer alten Form zurückgefunden. Mit Schultersiegen konnte sie Runde für Runde ins Poolfinale einziehen.

Diesen verlor sie unglücklich und so konnte sie nur um Platz 3-4 kämpfen.

Mit sicheren Griffen kontrollierte sie diesen und schulterte ihre Gegnerin aus Ückerath. Glückwunsch zum 3. Platz!

#