#

Bild: Michael Schmitt

In der Pandemie haben wir für unsere jungen Sportler verschiedene ringerspezifische Online-Trainingsmöglichkeiten geschaffen. Zweimal die Woche dürfen wir bei unserem Nachbarverein SVG Weingarten teilnehmen. Der NBRV bietet für die Kaderathleten eine weitere Möglichkeit an und auch in der Schweiz beim RC Willisau Lions sind wir aktiv. Unser befreundeter Ringer und ASV Mitglied Danoush Jowkar aus Manchester fragte, ob wir auch für ihn eine Trainingsmöglichkeit hätten und wir fanden eine. Hier eine kleiner Bericht dazu:

Als bei SVG-Trainer Frank Heinzelbecker nach 60 Minuten Online-Training auf seinem Handy die Message aufblinkte: „Huge thanks to let me join“, wusste er, Koordinator Michael Schmitt und Volker Widmann, dass ein weiterer Schritt vollzogen wurde im Kampf gegen Corona und für die Sportart Ringen. Im offenen Online Ringertraining nahm neben 45 Kids aus Deutschland auch erstmals ein Engländer teil. Der 13-jährige Danoush Jowkar, mehrfacher Britischer Jugendmeister aus Manchester hatte sich eingewählt. Auch er kann derzeit nur Lauf- und Individualtraining machen und freute sich sehr über diese neue Möglichkeit. Seine Verbindung zu Deutschland begann 2019 mit 2 Besuchen der Turniere in Graben-Neudorf und Kirrlach, wo eine freundschaftliche Beziehung zum ASV Bruchsal entstand. Sein großes Ziel ist einmal in der Deutschen Bundesliga zu ringen und die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2028. Drücken wir die Daumen und nur gemeinsam statt gegeneinander erreichen wir alle unsere Ziele. Bleiben Sie gesund!