Mit 10 Teilnehmern reiste der 1. Athletik Sportverein „Germania“ Bruchsal zum 22. Rolf-Würges- Gedächtnisturnier nach Kirrlach.

In der E-Jugend startete ERIK HÖRNER (20 kg Klasse) mit einer Niederlage und zwei Siegen, holte er sich den 2. Platz.
JOHANNES REICHERT (21kg Klasse) errang mit zwei Niederlagen und einem Sieg den 3. Platz.
TIM GEIß in der 30 kg Klasse und HAGEN JULIUS STREIB (23 kg) hatten jeweils 8 Teilnehmern, davon jeder zwei Siege. Die ihnen einen guten 5. Platz einbrachten.
Unser Mädchen JANA STREIB ,die bei der E-Jugend in der 34 kg Klasse startete, konnte leider nur einen Gegner bezwingen und erreichte ebenso einen guten 5. Platz.

In der D-Jugend startete HENRIK HÖRNER und erkämpfte trotz zwei Niederlagen den 2. Platz.

In der C-Jugend konnte MAX ROMMEL leider in der stark besetzten 37 kg Klasse dieses mal keinen Kampf für sich entscheiden.

Bei der weiblichen Jugend starteten MAREIKE STRICKER, ANGELINA SCHOLL und LISA HEID. Angelina kämpfte in der höherern 40 kg Klasse und mußte sich ihrer starken Gegnerin aus Michelstadt geschlagen geben und sich mit einem zweiten Platz begnügen. Lisa startete in der 46 kg Klasse und hatte ihren Gegnerinnen wenig entgegen zusetzen und holte sich Platz 4.
Bei unserer Jüngsten, Mareike in der 35 kg Klasse war es spannender. Nach zwei Siegen ging es im Finale um Platz 1, den sie der starken Schweizerin leider überlassen musste.

#