Auswärtssieg in Daxlanden

Beim ASV Daxlanden landeten wir mit 22:16 einen Auswärtssieg. Beide Teams konnten nur mit 8 Ringern antreten, so dass es nach der Waage mit 8:8 Gleichstand losging. Für den ASV waren Ajmal Moheni (57 FR) und Anatolie Lungu (98 FR) ohne Gegner. Kurzen Prozess machte danach Milad Ashuri (66 FR), der seinen Gegner bereits nach 18 Sekunden schulterte. Gheorghe Fricatel (86 GR) zeigte gekonnt seine Überwürfe zum 15:0 Überlegenheitssieg. Den Mannschaftserfolg sicherten in Halbzeit 2 Mohammad Yousefi (80 FR) mit seinem 11:6 Punktsieg und Maxim Fricatel (75 FR) mit Schultersieg. Diesmal mussten sich iviu-Constantin Maciuca (130 GR) seinem 20 Kg schwereren Gegner mit 16:0 und Abdullah Rahime (71 GR) bei eigener 18:14 Führung auf Schulter geschlagen geben. Mit einem abschließenden Mannschaftsessen in der ASV Gaststätte klang der Abend aus.

Heimkampf am Samstag

Am Samstag, 23.10.2021 starten um 18:30 Uhr unsere Schüler gegen den KSV Ispringen. Hier wird ein enges Duell erwartet. Der Hauptkampf findet wieder unter 3G-Bedingungen um 20 Uhr gegen den SV 98 Brötzingen statt. Der ASV hat hier klar die Favoritenrolle inne. Besuchen Sie uns gerne in der ASV Halle, Mittlerer Schlossgarten und verbringen Sie einen tollen Sportabend.

You have not choosen a fileset, or there's no files in the set you have choosen.